Vorreiter im Bereich des Krankentransports

Mit den fortschrittlichen Konzepten, die die gesamte Branche bereits seit mehreren Jahrzehnten grundlegend verändern, nimmt Pensi im Bereich des Krankentransports eine Vorreiterrolle ein. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, die Herausforderungen des Krankentransports auch weiterhin zu überwinden – aus diesem Grund entwickeln wir unsere Produkte fortlaufend weiter, um sie den tatsächlichen Nutzungsbedingungen anzupassen.

Die Produkte für den Krankentransport von Pensi sind weltweit für ihre hohe Qualität, Strapazierfähigkeit sowie für einzigartige Innovationen bekannt. Im Mittelpunkt unserer Entwicklungs- und Fertigungsprozesse steht das Ziel, den Krankentransport und die Arbeit der Sanitäter einfacher und optimaler zu gestalten. Der klare Fokus auf unsere Kernkompetenzen ermöglicht es uns, die fortschrittlichsten Produkte mit geringen Lebenszykluskosten anzubieten.

In der Vergangenheit hat Pensi bereits zahlreiche Innovationen auf den Markt gebracht, darunter Stahltragen in den 1970ern, Multifunktionstragen in den 1990ern und die elektrisch unterstützte Verladung in den 2000ern. Weitere Informationen zu unserer Geschichte im Bereich Forschung und Entwicklung finden Sie hier »

Die innovativen Lösungen von Pensi werden bereits in verschiedenen Ländern verwendet. Unsere eigenen Fertigungs- und Produktentwicklungsabteilungen befinden sich in Finnland, aber zur Erfüllung der Bedürfnisse lokaler Märkte entwickeln wir auch Produkte in Zusammenarbeit mit lokalen Nutzern und Partnern. Dabei streben wir stets langjährige Partnerschaften an. Unser Ziel ist die Verbesserung des Arbeitsumfeldes und der Arbeitsmethoden unserer Kunden sowie eine kosteneffizientere Gestaltung des Krankentransports.